Auktion Dezember-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

Seltene neapolitanische Barock-Kommode mit gelber Siena-Marmoplatte

1521
Seltene neapolitanische Barock-Kommode mit gelber Siena-Marmoplatte

Große zweischübige, allseitig bombierte Kommode mit hellem Rosenholzfurnier und großzügigen Bronzebschlägen. Die zweischübige Front nach vorne konvex vorschwingend, in Bombierung unten wieder zurücktretend, seitlich an die schräg gestellten Eckkanten, die sich verjüngenden Füße einlaufen. Zarge mittig zu einer geschweiften Zunge herabgeführt. Die bombierten Seiten zur Wand hin ausschwingend. Das Rosenholzfurnier in Spiegelungen diagonal verlegt, die Schübe und die Seiten begrenzt von helleren und dunkleren Bandeinlagen, die in der Schubfront je zwei Kassetten bilden, durchsetzt von je einem kreisförmigen zentralen Medaillons, das die kräftigen Schlüsselbeschläge einfasst. Kreisförmige Bandeinlage auch an den Seiten, darin mehrfach facettiert verlegtes Sternmotiv. Die kräftigen Rokoko-Beschläge der Schlüsselschilder in S- und C-bogigen Rocaillen ausgebildet. Die Zughenkel in Form von zwei unten zusammengeführten volutierten S-Bogen mit seitlich ausgreifenden Eichenblättern mit Eichelfrüchten. Die Messingschuhe mit Akanthusblatt und Löwentatze. Schöne, intensiv gelbe Marmorplatte mit Randprofil mit feinen schwarzen und weißen Äderungen. Die Schlösser innen erneuert. H.: 91 cm. B.: 160 cm. T.: 73 cm. Neapel, um 1760. (401891)

Katalogpreis € 28.000 - 34.000 Katalogpreis€ 28.000 - 34.000  $ 33,600 - 40,800
£ 25,200 - 30,600
元 211,680 - 257,040
₽ 2,384,760 - 2,895,780

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge Dezember-Auktionen 2002 Dezember-Auktion Teil I. | Dezember-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe