Your search for Frans Floris in the auction

 

September Auction Part I.
Friday, 24 September 2004

» reset

Franz Floris

390
Franz Floris

Mitglied der weitverzweigten Antwerpener Künstlerfamilie, zug./Umkreis LOTH UND SEINE TÖCHTER Alt-Testamentliche Szenerie, im Zentrum der altersgraue Loth, bärtig dargestellt in grauem Kleid, vom Wein trunken. Trauben und Weinglas sowie Brot auf einer Schüssel vor dem Tisch im Liebesspiel mit einer seiner Töchter dargestellt. Diese blickt in ernster Miene auf den Betrachter. Im Hintergrund die zweite Tochter auf rotem Tuch liegend, schlafend dargestellt, ebenfalls mit entblößter Brust. Rechts oben Blick aus der Höhle in Landschaft mit jungen Eichenbäumen. Das Bild besticht nicht nur durch das anreizende Thema, sondern auch durch die stillebenhaft wiedergegebenen Gegenstände im Vordergrund und die äußerst feine, präzise Malweise mit delikater Farbverteilung. Ganz bewusst ist die alte kunsttheoretische Farbtrias Rot, Blau und Gelb im Kleid des alternden Loth ins grau-blau abgeschwächt wiedergegeben. Öl/ Eichenholz. 80 x 130 cm. (5505591)

Catalogue price € 10.000 - 12.000 Catalogue price€ 10.000 - 12.000  $ 12,000 - 14,400
£ 9,000 - 10,800
元 77,200 - 92,640
₽ 861,900 - 1,034,280

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe