Votre recherche Frans Floris dans la vente

 

Vente en septembre part I.
vendredi, 24 septembre 2004

» reset

Franz Floris

390
Franz Floris

Mitglied der weitverzweigten Antwerpener Künstlerfamilie, zug./Umkreis LOTH UND SEINE TÖCHTER Alt-Testamentliche Szenerie, im Zentrum der altersgraue Loth, bärtig dargestellt in grauem Kleid, vom Wein trunken. Trauben und Weinglas sowie Brot auf einer Schüssel vor dem Tisch im Liebesspiel mit einer seiner Töchter dargestellt. Diese blickt in ernster Miene auf den Betrachter. Im Hintergrund die zweite Tochter auf rotem Tuch liegend, schlafend dargestellt, ebenfalls mit entblößter Brust. Rechts oben Blick aus der Höhle in Landschaft mit jungen Eichenbäumen. Das Bild besticht nicht nur durch das anreizende Thema, sondern auch durch die stillebenhaft wiedergegebenen Gegenstände im Vordergrund und die äußerst feine, präzise Malweise mit delikater Farbverteilung. Ganz bewusst ist die alte kunsttheoretische Farbtrias Rot, Blau und Gelb im Kleid des alternden Loth ins grau-blau abgeschwächt wiedergegeben. Öl/ Eichenholz. 80 x 130 cm. (5505591)

Prix de catalogue € 10.000 - 12.000 Prix de catalogue€ 10.000 - 12.000  $ 11,000 - 13,200
£ 9,000 - 10,800
元 71,700 - 86,040
₽ 833,000 - 999,600

Autres œuvres de cet artiste

Voulez-vous vendre une œuvre similaire?

Livrez maintenant Vente privée FAQ


Vos envois sont toujours les bienvenus. Nos experts se feront un plaisir de vous conseiller personnellement, nous nous réjouissons de votre appel.
Contactez nos experts

 

Plus d'informations sur cette œuvre

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe