sábado, 6. diciembre 2003

Subasta

» retorno

Verspiegeltes Wandkonsölchen in Thüringer Porzellan

1805
Verspiegeltes Wandkonsölchen in Thüringer Porzellan

Wand-Hängekonsole. Die Rahmung und der Konsolsockel in Porzellan, polychrom bemalt und mit Figürchen besetzt. Der Konsolsockel in Form einer lünettenförmigen Schale mit schwarzer Abdeckplatte. Die hochziehende Spiegelrücklage gerahmt von einschwingenden Porzellan-Rahmungen, die nach oben hin spitz zusammengeführt werden. Oberer Abschluss durch ein bekrönendes sitzendes Figürchen, seitlich und im unteren Abschluss weitere Porzellan-Figürchen zwischen Blüten und Blättern. Die Hohlkehlen der Rahmen sowie der Podestsockel mit Porzellanmalerei dekoriert. Reiche Blütengarnierung. Sockel mit gemaltes Schäferszene in Landschaft. Die verspiegelte Konsole ist für die Aufstellung einer Figur gedacht, in der Hinterspiegelung auch von Rückseite gesehen werden soll.

Precio de catálogo € 900 - 1.100 Precio de catálogo€ 900 - 1.100  $ 1,080 - 1,320
£ 810 - 990
元 7,092 - 8,668
₽ 82,062 - 100,298

¿Quiere vender una obra similar?

Envio a subasta inmediato Venta privada FAQ


Sus envíos son siempre bienvenidos. Nuestros expertos también estarán encantados de asesorarle personalmente. Esperamos su llamada.
Contacte con nuestros expertos

 

Más información sobre esta obra de arte

H.: 83 cm. B.: 35 cm. T.: 19 cm. Thüringen, 19. Jhdt. (4616018)

 

Catálogos 2003 |

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe