Ihre Suche nach Julius Noerr in der Auktion

 

Gemälde 19./ 20. Jahrhundert
Donnerstag, 2. April 2020

» zurücksetzen

Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Detailabbildung: Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Detailabbildung: Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Detailabbildung: Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Detailabbildung: Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Detailabbildung: Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg
Julius Noerr, 1827 München – 1897 Starnberg

731
Julius Noerr,
1827 München – 1897 Starnberg

BEUTEZUG AM CHIEMSEE Öl auf Leinwand.
102 x 176 cm.
Rechts auf dem Kahn signiert und datiert „J. Noerr 1880“.

Katalogpreis € 6.000 - 10.000 Katalogpreis€ 6.000 - 10.000  $ 7,200 - 12,000
£ 5,400 - 9,000
元 46,320 - 77,200
₽ 517,140 - 861,900

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Darstellung des flachen Gewässers mit dem ebenso flachen Umland mit Blick auf die im Dunst verhangenen Alpen. Auf dem Kahn eine Vielzahl historisch gekleideter Personen mit zahlreichen Kunstobjekten und Tieren, welche wohl bei einem Beutezug ergattert worden sind. Teils stark krakeliert. Rechts unterhalb der Signatur mit Farbverlust. Rahmen minimal besch. (12216024) (13)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe