Friday, 28 March 2014

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

Tomás Yepes, um 1600 - 1674 Valencia, zug.
Detailabbildung: Tomás Yepes, um 1600 - 1674 Valencia, zug.
Detailabbildung: Tomás Yepes, um 1600 - 1674 Valencia, zug.
Detailabbildung: Tomás Yepes, um 1600 - 1674 Valencia, zug.
Detailabbildung: Tomás Yepes, um 1600 - 1674 Valencia, zug.

1071
Tomás Yepes,
um 1600 - 1674 Valencia, zug.

Der Maler gehört zu den großen Meistern des spanischen Stillebens des 17. Jahrhunderts. 1616 war er bereits im "Colegio de Pintores", der Malerschule von Valencia eingeschrieben. Weitere Bilder seiner Hand befinden sich im Prado, Madrid.

Catalogue price € 40.000 - 60.000 Catalogue price€ 40.000 - 60.000  $ 43,600 - 65,400
£ 35,200 - 52,800
元 313,200 - 469,800
₽ 2,819,600 - 4,229,400

 

STILLEBEN MIT ORANGENBÄUMCHEN IN EINER BEMALTEN, SPANISCHEN KERAMIKVASE

Öl auf Leinwand. Doubliert.
83 x 65,5 cm.

Die runde, glockenförmige Vase mit eingezogenem Fuß, weißer Glasur und roter Arabeskenbemalung mit einem zentralen, nach links springenden, bekrönten Löwen auf einer Marmortischplatte vor dunklem Hintergrund. Der Oberrand der Vase zeigt halbrunde Bögen im Rapport mit dazwischen stehenden, kleinen Stäben mit Kugelabschlüssen. In der Vase ein Orangenbaum mit zahlreichen reifen Früchten und gleichzeitig sich öffnenden Blüten. Der Lichteinfall von links oben hebt die Früchte und den Glanz der Vase hervor. (961952)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.