Friday, 28 March 2014

Auction Majolica

» reset

 Majolika-Albarello mit Portrait
Detailabbildung:  Majolika-Albarello mit Portrait
Detailabbildung:  Majolika-Albarello mit Portrait
Detailabbildung:  Majolika-Albarello mit Portrait
Detailabbildung:  Majolika-Albarello mit Portrait
Detailabbildung:  Majolika-Albarello mit Portrait
 Majolika-Albarello mit Portrait

Lot 1539 / Majolika-Albarello mit Portrait

Detail images:  Majolika-Albarello mit Portrait Detail images:  Majolika-Albarello mit Portrait Detail images:  Majolika-Albarello mit Portrait Detail images:  Majolika-Albarello mit Portrait Detail images:  Majolika-Albarello mit Portrait

1539
Majolika-Albarello mit Portrait

Höhe: 24,5 cm.
Wohl Neapel, "Meister der Stirnrunzel-Profile", erste Hälfte 16. Jahrhundert.

Catalogue price € 6.000 - 7.000 Catalogue price€ 6.000 - 7.000  $ 6,839 - 7,979
£ 5,340 - 6,230
元 46,860 - 54,670
₽ 429,660 - 501,270

 

Vorne im längsovalen Bildfeld Halbfigur einer Dame im Profil nach rechts. Rechts Band mit Inschrift "Dora/ be". Gerahmt von Lorbeerästen. Hinten zwei große stilisierte Blüten, Grund in Weiß mit blauem Rankenwerk. Riss im unteren Bereich, Chips und kleine Risse am Rand.

Anmerkung:
Julia Poole 1995, S. 432 - 433 beschriebt anhand eines Kruges im Fitzwilliam Museum in Cambridge, dass diese Bemalung charakteristisch war für Krüge und Albarelli aus Sizilien. Guido Donatone 1970, S. 64, führt richtig an, dass das florale Dekor Neapel zuzuordnen ist.
Ein ähnlicher Albarello in der Gillet Collection, vgl. Carola Fiocco, Gabriella Gherardi und Liliane Sfeir-Fakhri, "Majoliques Italiennes, du Musée des Art Décoratifs de Lyon, Collection Gillet", Dijon 2001, S. 303, Nr. 201 (891035)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.