X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Thursday, 27 June 2019

Auction Old Master Paintings Part I

» reset

Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig
Detailabbildung: Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig
Detailabbildung: Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig
Detailabbildung: Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig
Detailabbildung: Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig
Detailabbildung: Luca Carlevaris, 1663/65 Udine – 1729/31 Venedig

698
Luca Carlevaris,
1663/65 Udine – 1729/31 Venedig

CAPRICCIO MIT HAFENANSICHT Öl auf Leinwand. Doubliert.
110 x 141 cm.
In vergoldetem Rahmen.

Catalogue price € 50.000 - 60.000 Catalogue price€ 50.000 - 60.000  $ 55,500 - 66,600
£ 42,000 - 50,400
元 390,500 - 468,600
₽ 3,534,500 - 4,241,400

 

Beigegeben eine Expertise von Prof. Giancarlo Sestieri vom Juni 2008 (in Kopie vorliegend).

Blick über eine südliche Hafenanlage mit bergigem Hintergrund unter hohem türkisfarbenem Horizont. Auf der linken Bildseite eine römische Tempelarchitektur mit Säulen und Skulpturen. Davor, auf einer kleinen Freitreppe, ein Klosterbruder und ein Orientale mit Turban im Gespräch. Auf der Treppe selbst sitzend eine Mutter im roten Gewand, auf ihrem Schoß ein gewickeltes Kleinkind haltend sowie ein weiteres spielendes Kind. Sie werden wohl gerade von einem Mann aufgefordert, die Stufen zu verlassen. Von der Treppe führt eine steinerne Brücke zur rechten Bildseite auf der man diverse Segelschiffe erkennen kann. Eine weitere Brücke ist auf der linken Bildseite zu erkennen, die zu fantasievollen Gebäudeanlagen mit diversen Türmen einer Stadt führt, welche sich unterhalb eines großen Felsmassivs befindet. Auf der linken Bildseite sind zudem weitere Figuren zu erkennen. An der Brücke im Halbschatten sind drei Männer in ein Gespräch vertieft, links daneben ein Mann mit Kind und einem aufmerksam blickenden und sitzenden Hund. Fantasievolles Capriccio in vielen differenzierten Farbtönen in qualitätvoller Manier. Rest. (1191765) (5) (18)


Luca Carlevaris,
1663/65 Udine – 1729/31 Venice

CAPRICCIO WITH HARBOUR VIEW

Oil on canvas.
110 x 141 cm.

Accompanied by expert´s report by Prof. Giancarlo Sestieri, June 2008 (in copy). Restored.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.