Auktion März-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

Ferdinand Keller 1842 Karlsruhe - 1922 Baden-Baden

1405
Ferdinand Keller 1842 Karlsruhe - 1922 Baden-Baden

KÖNIG FRIEDRICH DER GROSSE VON PREUSSEN Pastellbildnis im Oval, Hüftbild nach rechts, aus dem Bild blickend, mit kurzer weissgepuderter Frisur. Über dem blauen Militärjackett mit goldenen Tressen ein Hermelinmantel. Pastell/Papier/auf Leinen montiert. Rechts unten signiert und datiert 1891. 88 x 72 cm. Sichtmass: 82 x 65 cm. Im originalen Flammleistenrahmen mit geohrten Ecken in ebonisiertem Holz. Die Ecken der Ovalpassepartout-Abdeckung mit geschnitzten, vergoldeten Lorbeerzweigen besetzt. Das Gemälde stammt aus der Zähringer Bildnissammlung im neuen Schloss zu Baden-Baden. Inventarnummer: 708 (K. 414). Literatur: Gerda Franziska Kircher, Zähringer Bildnissammlung im neuen Schloss zu Baden-Baden, Verlag G. Braun, Karlsruhe. 1958, Nr. 708. Das Bild ist in mehreren alten Fotographien zu sehen, die im Katalog Baden-Baden abgebildet sind. (442461)

Katalogpreis € 19.000 - 23.000 Katalogpreis€ 19.000 - 23.000  $ 20,900 - 25,300
£ 17,100 - 20,700
元 136,230 - 164,910
₽ 1,582,700 - 1,915,900

Weitere Werke dieses Künstlers

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge März-Auktionen 2003 März-Auktion Teil I. | März-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe