Auktion Gemälde Alte Meister - Teil I

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.

Sie interessieren sich für Werke von Benedetto Luti?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Benedetto Luti in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Detailabbildung: Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Detailabbildung: Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Detailabbildung: Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Detailabbildung: Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Detailabbildung: Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.
Benedetto Luti, 1666 Florenz – 1724 Rom, zug.

316
Benedetto Luti,
1666 Florenz – 1724 Rom, zug.

DAS GOLDENE ZEITALTER Öl auf Leinwand.
124 x 141 cm.
In teilvergoldetem Rahmen.

Katalogpreis € 20.000 - 25.000 Katalogpreis€ 20.000 - 25.000  $ 22,000 - 27,500
£ 18,000 - 22,500
元 141,800 - 177,250
₽ 1,864,000 - 2,330,000

Das Goldene Zeitalter ist ein Begriff aus der antiken Mythologie. Er bezeichnet die als Idealzustand betrachtete friedliche Urphase der Menschheit vor der Entstehung der Zivilisation. Dem griechischen Mythos zufolge waren die sozialen Verhältnisse im Goldenen Zeitalter ideal und die Menschen hervorragend in ihre natürliche Umwelt eingebettet. Zu sehen ist eine weite bergige Landschaft, in der die dargestellten Menschen in friedlichem Zusammensein mit Tieren leben. Linksseitig ein junger Mann, der auf einen Baum geklettert ist und wohl versucht Früchte herunterzuschütteln. Rechtsseitig eine weitere Figur, die gerade Weintrauben pflückt. Im Vordergrund rechts ein junges Paar, nur mit ein paar dünnen Laken verhüllt, sowie linksseitig eine junge liegende Frau auf einem türkisfarbenen Tuch, vor ihr sitzend ein kleiner Hund und von links zwei Hasen. In der Mitte ein am Boden liegendes Kind, das wohl mit einem Bären spielt, während weitere Kinder auf einem Tier, wohl einem Löwen, sitzend reiten. In der Mitte des Hintergrunds haben einige Figuren einen Kreis gebildet und scheinen zu tanzen. Harmonische, friedliche wirkende Darstellung in weichen zarten Farbtönen. Wenige kleinere Retuschen. (1290561) (18)


Benedetto Luti,
1666 Florence – 1724 Rome, attributed
THE GOLDEN AGE Oil on canvas.
124 x 141 cm.
In parcel-gilt frame.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Benedetto Luti angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Benedetto Luti kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Benedetto Luti verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe