Auktion Skulpturen & Kunsthandwerk, Waffen

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.

Sie interessieren sich für Werke von Artus Quellinus d. Ä.?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Artus Quellinus d. Ä. in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Detailabbildung: Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.
Artus Quellinus d. Ä., 1609 – 1668, zug.

72
Artus Quellinus d. Ä.,
1609 – 1668, zug.

MARIA MIT DEM KINDE132 x 65 x 65 cm.

Katalogpreis € 55.000 - 65.000 Katalogpreis€ 55.000 - 65.000  $ 58,850 - 69,550
£ 44,000 - 52,000
元 426,800 - 504,400
₽ 5,141,950 - 6,076,850

Vollrund in Marmor gearbeitete Figurengruppe.

Anmerkung:
Besonders gut vergleichen lässt sich die Maria-Christus-Gruppe am Epitaaf Soeten Naem in der Sint Pauluskerk in Antwerpen, wobei beide Figuren dort stehen, was dem weiter unten liegenden Betrachterstandpunkt geschuldet ist. In Verbindung mit dieser Skulpturengruppe aber wohl auch mit dem hier angebotenen Werk ist eine Zeichnung zu sehen (352 x 209 mm), die am 13. Dezember 1973 unter Lot 82 bei Sotheby’s, London, versteigert wurde und sich bis dato in der Sammlung Earl Beauchamp befunden hatte. Während auch unsere Madonna sitzt und ihren Rock schürzt und ihren Umhang über die linke Schulter gleiten lässt, sind sowohl Maria als auch Jesus bei uns nach rechts gewandt statt nach links wie auf der Zeichnung, sodass vielleicht eine veränderte Aufstellung der Skulptur angenommen werden kann. Ein weiteres Werk aus der Hand des Quellinus aus Terrakotta wird in der dänischen Nationalgalerie statens Museum for Kunst in Kopenhagen verwahrt. Besch.

Literatur:
Vgl. Claire Baisier, Tekeningen uit de 17de en 18de eeuw de verzameling Van Herck, Antwerpen 2000, S. 43. (1351236) (13)




Artus Quellinus the Elder,

1609 – 1668, attributed

MADONNA AND CHILD

132 x 65 x 65 cm.

Three-dimensionally carved figural group in marble.

Notes:
The Madonna and Child group on the Epitaaf Soeten Naem in the Sint Pauluskerk in Antwerp compares particularly well, with both figures standing there due to the lower position of the viewer. Connected with those sculptures, but probably also with the work offered in this lot is a drawing (352 x 209 mm) that sold at auction on 13 December 1973, lot 82 at Sotheby’s, London and had been held at the Earl Beauchamp collection up to that point (see illustration for comparison).

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Artus Quellinus d. Ä. angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Artus Quellinus d. Ä. kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Artus Quellinus d. Ä. verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe