» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung, Uhren, Bibliothek
Donnerstag, 23. September 2021

» zurücksetzen

Louis XV-Konsole

60
Louis XV-Konsole

Höhe: 87 cm.
Breite: 142 cm.
Tiefe: 62 cm.
Frankreich, um 1740.

Katalogpreis€ 18.000 - 22.000 Katalogpreis € 18.000 - 22.000  $ 21,600 - 26,400
£ 16,200 - 19,800
元 136,080 - 166,320
₽ 1,533,060 - 1,873,740

 

In Weichholz geschnitzt und vergoldet. Über vier trapezförmig auseinanderstehenden Rollwerkfüßen, die durch feinste Rocailleschnitzereien verbunden werden, eine große Mittelrocaille, welche sich zur Wand hin erhebt und zwei Figuren, nämlich einen Hund und einen Vogel, birgt, welche frei plastisch geschnitzt sind und an Vorlagen von Jean-Baptiste Huet d. Ä. (1745-1811) erinnern. Die Beine aus gegenläufigen C-Schwüngen in Rocaillen geformt mit umlaufendem Blütenrankendekor. Die Zarge à jour geschnitzt mit Rocaillen, Blüten und Muschelungen. Den Zügen des Möbels folgende restaurierte Marmordeckplatte in grau-braun geädertem Marmor. Erg. (1280302) (1) (13)


Louis XV console

Height: 87 cm.
Width: 142 cm.
Depth: 62 cm.
France, ca. 1740.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe