» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Impressionisten & Moderne
Donnerstag, 25. März 2021

» zurücksetzen

Jürgen Ebert, geb. 1954 Bocholt/ Westfalen

913
Jürgen Ebert,
geb. 1954 Bocholt/ Westfalen

WÄLZENDES PFERD, 1996 Bronze, braune Patina.
16 x 35 cm.
Auf dem Rücken signiert „Jürgen Ebert“.
Exemplar 5/ 20.

Katalogpreis€ 1.000 - 1.500 Katalogpreis € 1.000 - 1.500  $ 1,200 - 1,800
£ 900 - 1,350
元 7,710 - 11,565
₽ 90,290 - 135,435

 

Die Skulptur wirkt zunächst verspielt. Beim genaueren Hinsehen zeigt sich eine eigene strenge klare Formensprache, die das Ringen mit der Leichtigkeit des „sich am Boden wälzens“ in der Darstellung wiederspiegelt. Der Künstler verwarf seine ersten zwei Gestaltungen, bis er dann seine dritte Fassung endlich in Bronze umsetzte. (12201617) (18)

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe