» Close

Our telephonists will contact you approximately 10 lot numbers before the lot that you are interested in is called up for sale. Please follow the livestream of our auction from 10 am on our auction day.

Confirm telephone bidding

 

Living: 19th / 20th Century Paintings & Modern Art
Friday, 24 September 2021

» reset

Maler der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

1087
Maler der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

GÄNSE AUF DEM MARSCH ZUM TOR EINER SCHLOSSANLAGE Öl auf Leinwand.
90 x 130 cm.
Links unten signiert und datiert „Herm Ulffers ddf (Düsseldorf) 79“.
In vergoldetem Prunkrahmen.

Catalogue price€ 1.000 - 2.000 Catalogue price € 1.000 - 2.000  $ 1,200 - 2,400
£ 900 - 1,800
元 7,560 - 15,120
₽ 85,170 - 170,340

 

Blick von leicht erhöhtem Standpunkt auf einen breiten Weg in einer dörflichen Landschaft, auf dem mehrere Gänse in Richtung eines großen Tors einer Schlossanlage laufen. Vor dem prachtvollen Tor, das mit einer Statue bekrönt ist, ein Reiter mit zwei Pferden und eine Frau mit zwei weiteren Figuren, die auf die Gänse zu warten scheint. Im Hintergrund links ein hinter Sträuchern und Bäumen halb verborgenes Haus. Malerei in harmonischer Farbgebung mit hellblauem hohem Himmel und weißen Wolkenformationen in lockerem Pinselduktus, den Eindruck eines herrlichen Sommertags vermittelnd. Minimale Retuschen. Kleinere Rahmenschäden. (1271171) (18)

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe