» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Impressionisten & Moderne Kunst
Donnerstag, 22. September 2022

» zurücksetzen

Louis Valtat, 1869 Dieppe – 1952 Paris

718
Louis Valtat,
1869 Dieppe – 1952 Paris

Les Quais et le Pont-Neuf, um 1929Öl auf Leinwand. Doubliert.
38 x 55,5 cm.
Rechts unten signiert „L. Valtat“.

Katalogpreis€ 40.000 - 50.000 Katalogpreis € 40.000 - 50.000  $ 39,600 - 49,500
£ 36,000 - 45,000
元 280,800 - 351,000
₽ 2,428,000 - 3,035,000

 

Malerischer Blick von der leicht verschatteten rechten Uferseite der Seine auf die über den Fluss führende alte Pont-Neuf vor der im Hintergrund liegenden Häuserkulisse von Paris unter hohem blauem Himmel. Häuser, Brücke und Ufer in meist beige-brauner Farbigkeit, der Fluss in zahlreichen blauen, beigen und orangen Farbtönen. Einen starken Kontrast dazu bildet der große grüne Baum am rechten Uferrand sowie weitere hinter der Brücke liegende Baumkronen und wenige Bäume am linken Uferrand. Malerei mit expressiven Pinselstrichen bei pastosem Farbauftrag im Stile der „Fauves“. (†)

Provenienz:
Edgardo Acosta Gallery, Beverly Hills (Verkauf: Sotheby‘s, New York, 3. November 1978, Lot 529). Privatsammlung, Niederlande (erworben in der oben genannten Auktion). Sotheby‘s, New York, 6. November 1981, Lot 367. Sotheby‘s, London, 27. Februar 2019, Lot 154. (13220110) (18)



Louis Valtat,
1869 Dieppe – 1952 Paris

LES QUAIS ET LE PONT NEUF, ca. 1929
Oil on canvas. Relined.
38 x 55.5 cm.
Signed “L. Valtat” lower right. (†)

Provenance:
Edgardo Acosta Gallery, Beverly Hills.
Sotheby’s, New York, 3 November 1978, lot 529.
Private collection, Netherlands (purchased at the above sale).
Sotheby’s, New York, 6 November 1981, lot 367.
Sotheby’s, London, 27 February 2019, lot 154.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe