Your search for Carl Spitzweg in the auction

Friday, 21 September 2007

Paintings

» reset

Carl Spitzweg 1808 Unterpfaffenhofen - 1885 München
Detailabbildung: Carl Spitzweg 1808 Unterpfaffenhofen - 1885 München
Detailabbildung: Carl Spitzweg 1808 Unterpfaffenhofen - 1885 München

559
Carl Spitzweg
1808 Unterpfaffenhofen - 1885 München

LANDSCHAFT MIT BURGTRUM UND STADT IM TAL

Catalogue price € 20.000 - 25.000 Catalogue price€ 20.000 - 25.000  $ 22,400 - 28,000
£ 18,000 - 22,500
元 159,200 - 199,000
₽ 1,785,200 - 2,231,500

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Blick von erhobenem Standpunkt auf ein Städtchen im Tal, mit sonnenbeleuchtetem Kirchturm, umgeben von Häusern, deren Dächer aus dem Tal aufscheinen. Rechts am Hügelkamm ein quadratischer Burgturm mit kurzem Pyramidendach, im Vordergrund ein ins Tal führender Weg mit drei Personen. Theatralische Beleuchtung mit Blick zum Horizont mit aufziehenden Quellwolken. Rest.

Öl auf Holz.
Verso alter Aufkleber mit Nr. „3“ und Bezeichnung in Blei „C.Sp.66“.
Sichtmaß: 9 x 19 cm.
Links unten Rhombus-Signatur.
Verglast und gerahmt. Um 1875/80.







Anmerkung:
Das Gemälde steht dem im Werkverzeichnis Nr. 1410 „Fränkische Landschaft mit Burgruine“ (um 1875/80) sehr nahe. Der Bildaufbau ist nahezu identisch,
lediglich die Stadtansicht und die Staffage sind versatzstückhaft abgeändert. Die Form des Burgturmes wird hier ebenso wiederholt, wie in den Themen „Die Schildwache“ (WV Nrn. 1009-1014). Im Werkverzeichnis wird der Turm mit dem Festungsbau in Rothenberg bei Schnaittach in Verbindung gebracht.

Literatur:
Wichmann, Siegfried: Carl Spitzweg, Verzeichnis seiner Werke, Stuttgart, 2002. WV Nrn. 1009-1014 und 1410. (671801)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe