Your search for Hugo Kauffmann in the auction

 

September Auction Part II.
Saturday, 25 September 2004

» reset

Hugo Kauffmann 1844 Hamburg - 1915 Prien/Chiemsee

1341
Hugo Kauffmann 1844 Hamburg - 1915 Prien/Chiemsee

Der Postillion stiebitzt dem Mädchen einen Apfel aus dem Korb Ein junges rotbackiges Bauernmädchen mit grünem Hut und rotem Schultertuch hat soeben eine Wirtsstube betreten und steht in der offenen Türe mit einem Korb voller reifer, rotbackiger Äpfel. Ihr gegenüber auf einem Brettstuhl ein Postillion mit Posthorn und Peitsche, der soeben nach einem der Äpfel greift. Im Hintergrund Wirtshaustisch vor Butzenscheibenfenster mit einem amüsiert zusehendem Knecht beim Bier mit Pfeife. Hochrangiges Werk des bedeutenden Künstlers, in feiner Malweise mit nuanciertem Lichtspiel, im Wechsel zwischen dem durch die Tür hereindringenden Sonnenlicht und dem diffusen Licht des Fenstererkers. Thematisch ist die alte Anspielung auf die Symbolik von Eva mit dem Apfel in subtiler Weise wiederholt. In delikat-psychologischer Genreauffassung. Öl/ Holz. 46 x 37,5 cm. Rechts unten sign. (552511)

Catalogue price € 27.000 - 32.000 Catalogue price€ 27.000 - 32.000  $ 32,400 - 38,400
£ 24,300 - 28,800
元 204,120 - 241,920
₽ 2,299,590 - 2,725,440

Additional works by this artist

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe