Your search for Anton Doll in the auction

 

September Auction Part II.
Saturday, 25 September 2004

» reset

Hohe barocke Standuhr

1083
Hohe barocke Standuhr

Aufbau in Weichholz, in dunklem Nußholz furniert, mit Band- und Fadeneinlagen dekoriert. Dreiteiliger Aufbau: Schlanker pfeilerartiger hoher Pendelkasten mit schlanker Türe auf hohem Rechtecksockel über gequetschten Kugelfüßen. Uhrkasten-Aufbau hochrechteckförmig. Fronttüre und Seiten verglast. Abschluss durch Trapezgiebel in Hohlkehle, mäßig weit überstehend. Entwurfentsprechend hohe Hohlkehle zwischen Pendel- und Uhrenkasten. Fronttüre, Seiten und Sockel jeweils mit felderbildenden Bandeinlagen in dunklen und hellen Hölzern dekoriert. Die Einlagen geometrisch-kantig sich überschneidend. Verglaste runde Sichtöffnung im Pendelkasten. Schmiedeeisenes Prismenwerk. Eintagegehwerk. Pendel mit Pendelfeder. Vierviertel- und Stundenschlossscheibenschlagwerk auf zwei Glocken. Auslösung mit Storchenschnabel. Pendel mit rückführender Ankerhemmung. Antrieb mit Schnurzug, Gewichte und Gegengewichte Zifferblatt kupferversilbert. Im Mittelfeld Wappen mit zwei Adler, die eine Krone tragen. Unter der “6“ sign. “Gottlieb Lorman“. H.: 285 cm. Gesimsbreite: 55 cm. 18. Jhdt. und später. Zifferblatt und Werk später.

Catalogue price € (5413411)#2.400,- Catalogue price€ (5413411)#2.400,-  $ 0
£ 0
元 0
₽ 0

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe