Your search for Franz Richard Unterberger in the auction

 

19th Century Paintings
Thursday, 5 December 2019

» reset

Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly
Detailabbildung: Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly
Detailabbildung: Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly
Detailabbildung: Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly
Detailabbildung: Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly
Franz Richard Unterberger, 1838 Innsbruck – 1902 Neuilly

717
Franz Richard Unterberger,
1838 Innsbruck – 1902 Neuilly

BLICK AUF VENEDIG BEI ABENDLICHER STIMMUNG Öl auf Holz.
62 x 36,5 cm.
Links unten signiert „F. R. Unterberger“.
In dekorativem Rahmen.

Catalogue price € 8.000 - 12.000 Catalogue price€ 8.000 - 12.000  $ 9,600 - 14,400
£ 7,200 - 10,800
元 60,480 - 90,720
₽ 681,360 - 1,022,040

Objects of this artist in our December Auctions, Thursday, 9 December 2021

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Der Künstler war ein Tiroler Landschaftsmaler, der in Düsseldorf unter Andreas Achenbach (1815-1910) und Oswald Achenbach (1827-1905) die dortige Kunstakademie besuchte und in den 60er-Jahren des 19. Jahrhunderts das südliche Italien bereiste, wo zahlreiche Gemälde entstanden.

Von einem breiten befestigten Ufer mit steinerner Brüstung, auf der die Skulptur einer Madonna mit Kind und eine abendliche Laterne befestigt sind, fällt der Blick über den Canal Grande auf die im dunstigen Licht sichtbaren Bauwerke des Campanile und des Markusdoms. Am Ufer ein Mann mit roter Kopfbedeckung, in Begleitung seines Hundes, über die ankernden Boote auf die Stadt blickend. Romantische harmonische Malerei mit hohem wolkigen Himmel, durch den das herabfallende Licht sich mehrfach im Wasser wiederspiegelt und noch sichtbare Schatten wirft. (12116511) (1) (18)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe