Donnerstag, 27. März 2014

Auktion Hampel Living

» zurücksetzen

 Kartelluhr
Detailabbildung:  Kartelluhr

380
Kartelluhr

Höhe: 50 cm.
Frankreich, letztes Viertel 19. Jahrhundert.

Katalogpreis € 800 - 1.000 Katalogpreis€ 800 - 1.000  $ 960 - 1,200
£ 720 - 900
元 6,304 - 7,880
₽ 72,944 - 91,180

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

WERK
Achttagegehwerk, Pendel mit Brocotpendelfeder, Halbstunden- und Stundenrechenschlagwerk auf Glocke.

FUNKTIONEN
Stunden- und Minutenzeiger, Bronze vergoldet.

GEHÄUSE
Gehäuse in asymmetrischem Aufbau, in Bronze und Feuervergoldung. Zifferblatt erhaben, mit gewölbter Glasabdeckung, umfangen von seitlich asymmetrisch hochziehendem Blattwerk in C-Schwüngen, das aus C-Bögen hochzieht, in den Schwüngen und unterhalb des Zifferblattes Schallöffnung. Nach unten herabziehende Rocailledekoration. Bekrönung durch durchbrochen gearbeitete Blätter.

ZIFFERBLATT
Emailzifferblatt mit römischen und arabischen Ziffern. Im Mittelfeld bezeichnet "J. Camelin Paris".

ZUSTAND
Starke Gebrauchssp.
Nicht auf Funktionsfähigkeit getestet.
Ein Pendel vorhanden. (941819)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe