Auktion Möbel & Einrichtung

» zurücksetzen

Reich bemalte Korridorbank (Casabanca)

12
Reich bemalte Korridorbank (Casabanca)

Höhe: 149 cm.
Breite: 208 cm.
Tiefe: 43 cm.
Oberitalien, um 1700.

Katalogpreis € 18.000 - 22.000 Katalogpreis€ 18.000 - 22.000  $ 21,600 - 26,400
£ 16,200 - 19,800
元 138,960 - 169,840
₽ 1,551,420 - 1,896,180

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

In Weichholz gefertigt. Schmale, lange Sitzfläche über in Schweifung gesägter Front, die in der Bemalung einen architektonischen Sockel mit seitlichen Voluten, Akanthusblattdekor und Kassettenvertiefung darstellt. Im Zentrum des Sockels eine mittige Blumenvase, gehalten von zwei geflügelten Putten. Der Lehnenaufsatz mittig stark hochgezogen, ebenfalls in Schweifung gesägt und durch steingraue Bemalung entsprechend dem Sockel architektonisch konzipiert. Seitlich Voluten mit höherstehenden Gesimsstücken, zur Mitte hin weitergeführt durch einziehenden C-Bogen sowie Verkröpfung und nach oben geführte Voluten mit bekrönender Muschel. Durchgehend steingrau bemalt. Im Zentrum eine gemalte Wappenkartusche mit Wappenemblem (Turm mit Stern), die Kartusche von einer Grafenkrone überhöht, die von einer geflügelten Engelsfigur gehalten wird. Links geflügelte Putten, die auf das Wappen verweisen. In den illusionistisch gemalten Kassettenvertiefungen Blumenfestons und Goldquastenbehang. Der Aufbau des Möbels in schönen Proportionen, die Bemalung von hoher Qualität. Bänke dieser Art schmücken vor allem in Norditalien die Durchgangsflure der Palazzi, waren also als Ruhebänke für Besucher gedacht, denen der Stolz des Familiengeschlechtes das Hauswappen präsentiert. (7201916)

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe