Auktion Auktion Italienische Kunst

» zurücksetzen

Maler des 17. Jhdts.

298
Maler des 17. Jhdts.

Nachfolge der Bassano-Schule BÄUERLICHE WINTERSZENE In einer Winterlandschaft einige Karte, links ein Gebäude mit Scheunendach, darunter eine Familie an einem Herdfeuer, daneben eine Viehschlachtung. Im Vordergrund ein Mann und einenn Knaben, die einen mit Holz beladenen Esel führen. Öl/Eichenholz. 20 x 24,5 cm. Pittore del XVII sec., seguace della scuola Basano, SCENA CONTADINA INVERNALE, olio su legno di quercia. (4700811)

Katalogpreis € 3.000 - 3.600 Katalogpreis€ 3.000 - 3.600  $ 3,600 - 4,320
£ 2,700 - 3,240
元 23,160 - 27,792
₽ 258,570 - 310,284

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge Italienische Kunst 2003 Auktion Italienische Kunst

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe