Ihre Suche nach Jean-Baptiste Camille Corot in der Auktion

Donnerstag, 2. Juli 2020

Impressionisten & Moderne

» zurücksetzen

Jean-Baptiste Camille Corot, 1796 Paris – 1875 ebenda
Detailabbildung: Jean-Baptiste Camille Corot, 1796 Paris – 1875 ebenda
Detailabbildung: Jean-Baptiste Camille Corot, 1796 Paris – 1875 ebenda
Detailabbildung: Jean-Baptiste Camille Corot, 1796 Paris – 1875 ebenda
Detailabbildung: Jean-Baptiste Camille Corot, 1796 Paris – 1875 ebenda

352
Jean-Baptiste Camille Corot,
1796 Paris – 1875 ebenda

in Zusammenarbeit mit Achille Francois Oudinot (1820 - 1891)LE MATIN SOUS LES ARBRESÖl auf Leinwand.
100,3 x 75,9 cm.
Links unten signiert.

Katalogpreis € 90.000 - 120.000 Katalogpreis€ 90.000 - 120.000  $ 100,800 - 134,400
£ 81,000 - 108,000
元 716,400 - 955,200
₽ 8,033,400 - 10,711,200

Objekte dieses Künstlers in unseren Dezember - Kunstauktionen, Donnerstag, 3. und Freitag, 4. Dezember 2020

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Beigegeben Expertise von Martin Dieterle, New York 1997 in Kopie sowie Bestätigung Claire Lebeau.

Das hier angebotene Gemälde enstand ungefähr 1855 - 1860 in der Nähe von Isigny in der Normandie in Zusammenarbeit von Corot mit seinem Freund und Assistenten Oudinot. Es diente als Studie zu dem Gemälde „La Bacchante“, welches im Salon 1865 (Robaut, Nr. 1635) ausgestellt war. Das vorliegende Gemälde zeigt sich ganz naturalistisch wie die plein air Gemälde eines Courbet, eines frühen Pissaro, eines Monet oder Sisley. Neben diesem hier angebotenen Gemälde existiert eine weitere Version mit den Maßen 55,5 x 42 cm. (†)

Provenienz:
Vom Künstler an Grédelue, Paris.
Eugène Leroy, Paris (1893).
Bernheim-jeune, Paris.
Emile Favrot, Paris (1895).
Durand-Ruel, Paris, Privatsammlung.
Auktion 19th Century European Paintings and Sculptures, New-York, Sotheby’s, 23. Mai 1997, lot 13.  (1231288) (13)
 

Jean-Baptiste Camille Corot (1796 Paris - 1875 ibid.) and Achille Francois Oudinot (1820 - 1891)
LE MATIN SOUS LES ARBRESOil on canvas.
100.3 x 75.9 cm.
Signed lower left.
 
Accomanied by copy of expert's report by Martin Dieterle, New York 1997 and confirmation by Claire Lebeau. (†)

Provenance:
From the artist to Grédelue, Paris.
Eugène Leroy, Paris (1893).
Bernheim-jeune, Paris.
Emile Favrot, Paris (1895).
Durand-Ruel, Paris, private collection.
Auktion 19th Century European Paintings and Sculptures, New-York, Sotheby’s, 23 May 1997, lot 13.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

X

INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE ERFASSEN

Funktionelle Cookies

Dies sind technisch notwendige Cookies, die es uns ermöglichen, die Funktionalität der Website zu verbessern und Ihre Datenschutzeinstellung für den nächsten Besuch zu speichern.

OPTIONALE COOKIES

Wir verwenden Google Analytics & Google Adwords Conversion Tracking zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu, haken Sie bitte obiges Feld an und klicken anschließend auf „Auswahl speichern”. Bei Nicht-Zustimmung speichern Sie die Auswahl ohne Haken.
Sollten Sie keine der beiden Optionen wählen und die Auswahl nicht speichern, werten wir dies als Zustimmung zur Aufzeichnung Ihres Besuches.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe