Auktion Gemälde Alte Meister - Teil II

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des

Sie interessieren sich für Werke von Ambrosius Benson?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Ambrosius Benson in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des
Detailabbildung: Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des
Detailabbildung: Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des
Detailabbildung: Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des
Detailabbildung: Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des
Ambrosius Benson, um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des

375
Ambrosius Benson,
um 1490/1500 Mailand – 1550 Brügge, Nachfolge des

MADONNA MIT DEM KIND Öl auf Holz.
99 x 71 cm.

Katalogpreis € 25.000 - 35.000 Katalogpreis€ 25.000 - 35.000  $ 24,750 - 34,650
£ 22,500 - 31,500
元 175,500 - 245,699
₽ 1,517,500 - 2,124,500

Das Vorbild zu diesem Marienbild ist ein verlorenes Werk des Rogier van der Weyden, überliefert durch eine im Dresdener Kupferstichkabinett aufbewahrte Zeichnung. Von diesem Original kennen wir mehrere Nachschöpfungen von Malern wie Adriaen Isenbrant, aber eben auch Ambrosius Benson. Zumeist ist in den Neufassungen ein einheitlicher, monochromer Hintergrund gegeben. Weitere Varianten (Dorotheum Wien, 2015 und 2017) haben die Hauptfiguren in einen Rosenhag gesetzt.
Von diesen Beispielen unterscheidet sich das vorliegende Werk grundsätzlich. Hier ist Maria mit dem auf dem Schoß stehenden Kind vor einer Landschaft zu sehen. Dabei bildet die Baumkrone im Hintergrund eine dunkle Folie, vor der die Köpfe umso besser zur Wirkung kommen. Seitlich spiegelt sich links in einem Gewässer die Silhouette einer Stadt mit Türmen, rechts fortgesetzt durch bewaldete Hügel. Im Gegensatz zu manchen weiteren Fassungen, bei denen Maria aus dem Bild herausblickt, ist sie hier mit halbgeschlossenen Augen dargestellt. A. R.
Provenienz:
Privatsammlung, Andalusien/Spanien. (1270711) (2) (11)


Ambrosius Benson,
ca. 1490/1500 Milan – 1550 Bruges, follower of
THE VIRGIN AND CHILDOil on panel.
99 x 71 cm.

Provenance:
Private collection, Andalusia/ Spain
.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Ambrosius Benson angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Ambrosius Benson kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Ambrosius Benson verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe