Auktion Gemälde 19. / 20. Jahrhundert

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868

Sie interessieren sich für Werke von Vincenzo Giovannini?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Vincenzo Giovannini in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Detailabbildung: Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868
Vincenzo Giovannini, 1816 – 1868

796
Vincenzo Giovannini,
1816 – 1868

Blick über das Forum in RomÖl auf Leinwand. Doubliert.
93 x 165 cm.

Katalogpreis € 55.000 - 75000 Katalogpreis€ 55.000 - 75000  $ 58,850 - 80,250
£ 44,000 - 60,000
元 426,800 - 582,000
₽ 5,141,950 - 7,011,750

Aus erhöhtem Standpunkt des Kapitolshügels, wird hier der Blick über das Forum geboten. Das betonte Breitformat erlaubt hier einen Panoramablick, in dem die einzelnen Bauten in akribischer Genauigkeit wiedergegeben werden. Hier dominieren die erhaltenen Bauten und Säulen der römischen Tempel, wie des Castor- und des Vestatempels, aber auch der Triumphbogen des Septimus Severus links im Bild. Weiter hinten die in hellem Licht stehende Säulenfront des ehemaligen Tempels des Antoninus Pius, in den die Kirche San Lorenzo in Miranda eingebaut wurde. In weiterer Ferne ist das Colosseum nur noch im blauen Lichtdunst zu sehen. So liefert das raumbeherrschende Panoramagemälde eine Erinnerung an Rom in sonnigem Licht unter blauem Himmel. Die Figurenstaffage gibt die Kostüme des 19. Jahrhunderts wieder, Indiz für die frühe Entstehungszeit des Bildes. Der Maler hat sich in die Tradition der römischen Vedutisten eingereiht. Bereits früh aus Umbrien nach Rom gezogen, begann er sein Studium an der Accademia di San Michele. Später wurde er Mitglied der Accademia di San Luca. In einer Zeit der „Grand Tour“ erhielt der Maler zahlreiche Aufträge, wobei er vor allem die Ansichten Roms und des Forums besonders beliebt waren. Giovanninis Veduten zeigen sich sehr abwechslungsreich, denn er erfasste sie aus den verschiedensten Perspektiven. A.R.

Literatur:
P. A. de Rosa, P. E. Trastulli: Vincenzo Giovannini (1817-1903). Dipinti di Roma e Campagna. Regesto delle Opere, Rom 2002. (1301324)


Vincenzo Giovannini,
1816 – 1868
VIEW OVER THE FORUM IN ROMEOil on canvas. Relined.
93 x 165 cm.

Literature:
P. A. de Rosa, P. E. Trastulli: Vincenzo Giovannini (1817-1903). Dipinti di Roma e Campagna. Regesto delle Opere, Rome 2002.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Vincenzo Giovannini angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Vincenzo Giovannini kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Vincenzo Giovannini verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe