X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

Friday, 19 September 2008

Auction Furniture

» reset

Spätbarocker Damenschreibtisch in Nierenform

40
Spätbarocker Damenschreibtisch in Nierenform

Höhe: 76,5 cm.
Breite: 102 cm.
Tiefe: 50 cm.
Berlin / Brandenburg, um 1770.

Catalogue price € 7.000 - 8.000 Catalogue price€ 7.000 - 8.000  $ 7,770 - 8,880
£ 5,880 - 6,720
元 54,670 - 62,480
₽ 494,830 - 565,520

 

Vierbeinig, die schlanken, nach unten sich verjüngenden Beine parallel gestellt, mit Bocksfüßen. Aufbau in Weichholz, mit hellem Nussholzfurnier. Zargenkasten und Abdeckplatte nierenförmig, mit glatter Zargenwandung, darin in der konkaven Front sowie an den Seiten eingelassene Schübe, gerahmt von dunklen Bandeinlagen in Palisanderholz. Die Platte mit kleiner Randerhöhung, die Fläche mit breiter, konzentrisch verlegter Furnierrahmung aus Apfel- und Kirschbaumholz, darin ein Feld mit parkettierter Marketerie, eingefasst von dunkler Fadeneinlage. Die originalen Schlösser erhalten, Schlüssel vorhanden. (701176)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.