Saturday, 23 September 2006

Auction Fine Art Auction

» reset

Renaissance-Relief

1270
Renaissance-Relief

Aus Buchsbaum geschnitztes Relief mit der Darstellung von Diana und Aktäon. Tief geschnitztes Buchsbaumrelief mit der Darstellung der Diana im Bade mit ihren Gespielinnen, besucht von Aktäon mit seinen Hunden vor tiefer bewaldeter Landschaft. Der Brunnen dekoriert mit zwei Brunnenmasken sowie punziertem Dekor.
H.: 15,5 cm. B.: 21 cm.
Mit Rahmen: H.: 28 cm. B.: 34 cm.
1. Hälfte 17. Jhdt.
Museum: Vgl. das Buchsbaumrelief des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe, Inventarnummer 1925.119.
Literatur: K. Hüseler, Bildführer des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe, Hamburg 1938, S. 220.
Anmerkung: Weil Aktäon Artemis, in der antiken Mythologie schon früh mit Diana gleichsetzt, im Bade belauscht hatte, verwandelte die Göttin ihn in einen Hirsch und ließ ihn von seinen eigenen Jagdhunden zerfleischen. Darstellung dieses Mythos waren in der Barockzeit sehr verbreitet. Vorlage für diese Darstellung ist die grafische Vorlage von Crispin de Paase. Abgedruckt in der Ausgabe Ovids Metamorphosen. (611051)

Catalogue price € 6.000 - 7.200 Catalogue price€ 6.000 - 7.200  $ 7,200 - 8,640
£ 5,400 - 6,480
元 47,280 - 56,736
₽ 547,080 - 656,496

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe