Auktion Silber & Porzellan

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir
Detailabbildung: Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir

217
Prächtige Meissener Deckelterrine auf Presentoir

Länge des Presentoirs: ca. 45 cm.
Länge der Terrine inkl. Handhaben: ca. 33 cm.
Auf dem Presentoir bodenseitige unterglasurblaue Schwertermarke, die Terrine ungemarkt.
Meißen, um 1760.

Katalogpreis € 10.000 - 15.000 Katalogpreis€ 10.000 - 15.000  $ 10,800 - 16,200
£ 9,000 - 13,500
元 77,100 - 115,650
₽ 991,700 - 1,487,550

Porzellan, weiß glasiert, polychrom bemalt und goldstaffiert. Die Terrine bodenseitig geschlossen und unglasiert. Die Handhaben der Terrine in Rocailleformen, der Deckelknauf in Form eines Putto, ein Füllhorn ausschüttend. Die Bemalung mit geschweiften Kartuschen mit blauen Blüten sowie polychromem Vogeldekor. Auf dem Deckel applizierte Blüten. Die geschweifte Terrine mit feinem Reliefdekor mit Blattranken und Rocaillen. Rest., leichte Alterssp., Staffierung leicht berieben, minimale Ausbrüche an den Blütenblättern. (11109817) (12)


Magnificent Meissen tureen and cover on presentoir
Length of presentoir: ca. 45 cm.
Length of tureen incl. handles: ca. 33 cm.
Underglaze blue, crossed swords mark on underside of presentoir, tureen unmarked.
Meissen, ca. 1760.

Porcelain; glazed in white with polychrome and gold decoration. Restored, minor signs of ageing, gold decoration slightly rubbed, petals with minimal blemishes.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe