Auction From castles, mansions, garrets and attics

» reset

Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha
Detailabbildung: Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha
Detailabbildung: Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha
Detailabbildung: Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha
Detailabbildung: Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha
Detailabbildung: Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha

1047
Prachttafeltuch mit Nelken aus dem ehemaligen Besitz des Herzogs Carl Eduard von Sachsen-Coburg und Gotha

332 x 292 cm.
Handgesticktes Monogramm "CE" mit Königskrone darüber und der Jahreszahl "1908" darunter in einer Ecke.
Deutschland, datiert "1908".

Catalogue price € 1.000 - 1.200 Catalogue price€ 1.000 - 1.200  $ 1,200 - 1,440
£ 900 - 1,080
元 7,720 - 9,264
₽ 86,190 - 103,428

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Sehr feinfädiger, jedoch schwerer, handgewebter Leinendamast. Umlaufend eine breite Borde aus Ornamenten und Pflanzen im Renaissancestil, in den Ecken große, ovale Medaillons mit großen Nelken darin. Im mittleren Bereich Nelkensträuße mit anderen Blumensträußen abwechselnd dicht angeordnet. In sehr gutem Zustand. (8704518)

 

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe