Thursday, 22 September 2016

Auction Furniture & Interior

» reset

Paar gefasste und teilvergoldete Aedicularahmungen im Renaissance-Stil mit Gobelin-Tapisserieeinlagen
Detailabbildung: Paar gefasste und teilvergoldete Aedicularahmungen im Renaissance-Stil mit Gobelin-Tapisserieeinlagen
Detailabbildung: Paar gefasste und teilvergoldete Aedicularahmungen im Renaissance-Stil mit Gobelin-Tapisserieeinlagen
Detailabbildung: Paar gefasste und teilvergoldete Aedicularahmungen im Renaissance-Stil mit Gobelin-Tapisserieeinlagen

10
Paar gefasste und teilvergoldete Aedicularahmungen im Renaissance-Stil mit Gobelin-Tapisserieeinlagen

Innenmaß: 43 x 50 cm.
Rahmenaußenmaß: 62 x 70 cm.
17. Jahrhundert und später.

Catalogue price € 6.000 - 7.000 Catalogue price€ 6.000 - 7.000  $ 6,839 - 7,979
£ 5,340 - 6,230
元 46,860 - 54,670
₽ 429,660 - 501,270

 

Die Rahmen mit geradem Abschluss, Sockel und Architrav fein grüngrundig goldbemalt, seitlich kannelierte Pilaster. Die Gobelinfragmente zeigen Frauengestalten nach links bzw. nach rechts mit Sichel und Sense bzw. einem Weinpokal, diese wohl Attribute für die Allegorien des Sommers und des Herbstes.
(1071001) (2) (11)


A pair of polychrome and parcel-gilt Renaissance-style frames with Gobelin tapestry inlays
Interior dimensions: 43 x 50 cm.
Exterior frame dimensions: 62 x 70 cm.
17th century and later.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.