Friday, 19 September 2008

Auction Furniture

» reset

Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten
Detailabbildung: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten
Detailabbildung: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten
Detailabbildung: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten
Detail images:  Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten

Lot 78 / Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten

Detail images: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten Detail images: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten Detail images: Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten

78
Paar frühklassizistische Demi Lune-Wandkonsolen mit Marmorplatten

Höhe: 91 cm.
Wandbreite: 137 cm.
Tiefe: 66 cm.
Ende 18. Jahrhundert.

Catalogue price € 14.000 - 16.000 Catalogue price€ 14.000 - 16.000  $ 15,959 - 18,240
£ 12,460 - 14,240
元 108,780 - 124,320
₽ 1,059,380 - 1,210,720

 


Ganzheitlich gefasst, hellbeige bemalt, in den Ornamenten vergoldet. Halbrund umlaufende Zarge über vier konisch nach unten sich verjüngenden, runden Beinen, die in kurzen Abständen mit goldenen Ringen umzogen sind. Unterer Abschluss durch birnenförmige, nach unten sich verjüngende Fußspitze. Die vorderen Beine enger zusammenstehend, darüber rechteckige Träger, die die Zarge dreifach gliedern. In den Zargenflächen vertikale Kannelureinkerbungen, darüber hinweg eine im Halbrelief geschnitzte Kordel mit Quasten, seitlichen Schlingen und einem zentralen Vogelmotiv. Die Marmorplatten in grün-schwarz-weiß geädertem Stein mit Randprofil. Schöne Alterspatina, altersbedingt einige Abplatzungen der Fassung an den Beinringen. (710296)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.