Auktion Silber & Porzellan

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Detailabbildung: Meissen-Teller

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Gerne informieren wir Sie, wenn ähnliche Werke in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Meissen-Teller
Detailabbildung: Meissen-Teller

229
Meissen-Teller

Durchmesser: 23,6 cm.
Bodenseitige unterglasurblaue Schwertermarke sowie in Unterglasurblau signiert „P“ für Pietsch, Goldmalerei
von Abraham Seuter, Pressnummer „22“.
Meißen, 1735 – 1740.

Katalogpreis € 1.400 - 1.600 Katalogpreis€ 1.400 - 1.600  $ 1,512 - 1,728
£ 1,260 - 1,440
元 10,794 - 12,336
₽ 138,838 - 158,672

Bemalung mit der Frühform des Zwiebelmusters und reicher Goldstaffage.

Literatur:
Vgl.: Dr. Klaus-Peter Arnold, Meissener Blaumalerei aus drei Jahrhunderten, 1989, S. 206, der dort abgebildete Teller ebenfalls mit der Pressnummer 22 und ähnlichem Dekor. (1110496) (13)

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein ähnliches Kunstwerk angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein ähnliches Objekt kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe