Thursday, 6 December 2018

Auction Sculpture & Works of art

» reset

Korallenkrone
Detailabbildung: Korallenkrone
Detailabbildung: Korallenkrone
Detailabbildung: Korallenkrone
Korallenkrone

Lot 310 / Korallenkrone

Detail images: Korallenkrone Detail images: Korallenkrone Detail images: Korallenkrone

310
Korallenkrone

Fronthöhe: 6 cm.
Durchmesser: ca. 15 cm.
England, 1860/70.

Catalogue price € 2.500 - 3.500 Catalogue price€ 2.500 - 3.500  $ 2,824 - 3,954
£ 2,125 - 2,975
元 18,950 - 26,530
₽ 181,350 - 253,890

 

Als Haargesteck gearbeitete Krone, gebildet aus polierten roten Korallen. Zur Mitte hin höher ziehend, am Unterrand in Art eines Blattkranzes gefertigt. Die einzelnen Korallenteile an vergoldetem Ring mit Befestigungsösen. Herstellung wohl Phillips. Vergleichbare Objekte im Victoria and Albert Museum.

Anmerkung:
Obwohl das vorliegende Stück keine Signatur erkennen lässt, steht es doch in engster Beziehung zu Werken der Phillips-Brothers, bei denen Robert Phillips der führende Lieferant für Korallenobjekte in London war. 1870 bereits konnte die Firma sich betiteln mit "The most complete collection of fine coral work in the world". Ein vergleichbares Stück befindet sich in "The William and Judith Bollinger Gallery" mit der Museumsnummer M.10:1,2-2003. (11710436) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.