Auktion März-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

Hl. Sebastian

1862
Hl. Sebastian

Holz geschnitzte und gefasste Skulptur des Hl. Sebastian. Der Heilige nur mit einem Lendentuch bekleidet, das seitlich knotig hochgeschlungen ist und herabfällt, um den linken Unterarm angeschnitztes Bindeseil. Am Rücken, in einem Stück mit der Figur gearbeitet. Ein Baumstamm mit seitlich abgebrochenem Ast. Der rechte Arm fehlt. Die Füße sowie ein Teil der linken Hand fehlen. Die originale Altfassung unter einer späteren, gut sichtbar in großen Teilen erhalten, aber teilweise abgerieben. H.: 90 cm. Wohl Niederbayern, um 1500. (4407525)

Katalogpreis € 3.200 - 3.800 Katalogpreis€ 3.200 - 3.800  $ 3,520 - 4,180
£ 2,880 - 3,420
元 22,944 - 27,246
₽ 266,560 - 316,540

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge März-Auktionen 2003 März-Auktion Teil I. | März-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe