Saturday, 26 March 2011

Auction A Private Collection of Ivory Works of Art Part II

» reset

Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene
Detailabbildung: Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene

1297
Großer Deckelhumpen mit Schlachtszene

Höhe: 40,9 cm.
England, um 1870.

Catalogue price € 60.000 - 80.000 Catalogue price€ 60.000 - 80.000  $ 65,400 - 87,200
£ 52,800 - 70,400
元 466,200 - 621,600
₽ 5,086,800 - 6,782,400

You would like to sell a similar artwork in auction?

Consign now Private Sale Service FAQ


Your consignments are always welcome.

Our staff will be happy to personally assist you every step of the way. We look forward to your call.
Get in touch with our experts

 

Further information on this artwork

Elfenbein, geschnitzt; Metall gewalzt und getrieben, vergoldet. Über feinem, umgeschlagenem Standring gewulsteter und mit Ornamentband mit Waffentrophäen versehener Fuß, Blattkrabben den Korpus haltend. Dieser mit monumentaler Darstellung eines mittelalterlichen Schlachtengetümmels. Die Kavallerie mit Kreuzschild des Heiligen Georg, die Gegner in einfacherer Kleidung. Vermutlich eine verklärende Darstellung der Schlacht von Bannockburn am 23. und 24. Juni 1314, in der sich schottische Reservetruppen dem englischen Heer widersetzten. (8117832)


Large tankard showing a battle scene
Height: 40.9 cm.
England, around 1870.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

X

INFORMATION WE COLLECT

FUNCTIONAL COOKIES

These are technically necessary cookies, which enable us to improve the functionality of our website and to save your privacy setting for your next visit.

OPTIONAL COOKIES

We use the services of Google Analytics and Google Adwords Conversion Tracking to improve the performance of our website constantly. We collect pseudonomized data only and use cookies for this reason. You can find more information in our Privacy Policy.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe