Thursday, 19 September 2013

Auction 16th - 18th Century Paintings

» reset

 Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.
Detailabbildung:  Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.
Detailabbildung:  Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.
Detailabbildung:  Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.
Detailabbildung:  Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.
Detailabbildung:  Giovanni Paolo Cavagna, 1516 Bergamo – 1627, zug.

540
Giovanni Paolo Cavagna,
1516 Bergamo – 1627, zug.

GROSSES ADELSPORTRAIT EINES HERRN MIT SEINEM HUND Öl auf Leinwand. Doubliert.
135 x 102 cm.

Catalogue price € 25.000 - 35.000 Catalogue price€ 25.000 - 35.000  $ 27,250 - 38,150
£ 22,000 - 30,800
元 195,750 - 274,050
₽ 1,762,249 - 2,467,150

 

Dreiviertelportrait in Lebensgröße, in stehender Haltung nach links, über dem Wams ein Mantelumhang mit Luchspelz gefüttert. Breite, in Wellenfalten gelegte Halskrause, kräftiger, leicht ergrauter Lippen- und Kinnbart. Der Blick schweift gelassen über den Betrachter hinweg. Die linke Hand in die Hüfte gestützt, daneben der Schwertknauf, die rechte Hand ist auf den Kopf eines weißen Jagdhundes gelegt. Links eine fein gemalte, vergoldete Türmchenuhr auf roter Samtdecke. In der oberen rechten Ecke grünes, zurückgezogenes Velum. Der hohe Rang des Dargestellten wird zudem durch eine vierfache, goldene Erbskette dokumentiert. Das Gemälde ist stilistisch ganz den Werken des genannten Malers zuzuordnen. (930349)


Giovanni Paolo Cavagna,
1516 Bergamo - 1627, attributed
Large portrait of an aristocratic gentleman and his dog
Oil on canvas. Relined.
135 x 102 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.