Tuesday, 23 March 2010

Auction Old Master Paintings

» reset

Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detailabbildung: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts
Detail images:  Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts

Lot 230 / Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts

Detail images: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts Detail images: Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts

230
Flämischer Maler des 17. Jahrhunderts

GEFANGENNAHME CHRISTIÖl auf Holz.
95 x 123 cm.

Catalogue price € 18.000 - 20.000 Catalogue price€ 18.000 - 20.000  $ 20,339 - 22,599
£ 15,300 - 17,000
元 136,440 - 151,600
₽ 1,305,720 - 1,450,800

 

Mehrfigurige Szene des Neuen Testamentes, Christus in rotem Mantel am Boden liegend, der Oberkörper mit beiden Händen aufgestützt, um den Leib wird ihm ein Strick gebunden, an dem er abgeführt wird, dahinter und seitlich zwei Schergen im Harnisch und Eisenhelm, die den Strick halten bzw. auf den am Boden Liegenden einschlagen. Links erhöht sitzend der Richter Kaiphas oder Pilatus, davor eine weitere Amtsperson im Disput mit dem Richter, im Hintergrund mehrere weitere Personen, zum Teil mit Turban bekleidet. Die altersbedingten Schwundrisse der Platte rest. (7706564)


Flemish painter of the 17th century
Oil on wood.
95 x 123 cm.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.