Thursday, 7 April 2016

Auction Russian art

» reset

Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Detailabbildung: Fabergé Tafelaufsatz
Fabergé Tafelaufsatz

Lot 999 / Fabergé Tafelaufsatz

Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz Detail images: Fabergé Tafelaufsatz

999
Fabergé Tafelaufsatz

Durchmesser: 46,3 cm.
Gewicht des Unterbaus: ca. 2300 g.
An verschiedenen Stellen punziert: Meistermarke Karl Fabergé, wohl britischer Kontrollstempel, Moskauer Beschau mit 84 Zolotnik.
Moskau, 1908 - 1926.

Catalogue price € 30.000 - 40.000 Catalogue price€ 30.000 - 40.000  $ 34,200 - 45,599
£ 26,700 - 35,600
元 234,300 - 312,400
₽ 2,148,300 - 2,864,400

 

Silber, getrieben, gegossen; Glas geschliffen. Über vier Akanthusfüßen der hohe aus klassizistischen Dekorelementen gebildete Fuß mit poliertem Tableau. Bocksbeiniger Aufsatz mit Schwanendekor und antikischen Handhaben mit Kranzfestons. Wohl späterer Glaseinsatz mit Sternschliff. Bodenseitige Delle und Restaurierungsspuren. Ein seitlicher Fuß leicht eingedellt.

Provenienz:
Sotheby's London, 12. Juni 2008, lot 637.
Sotheby's Geneva, 19. / 20. Mai 1997, lot 284. (1040274) (13)


Fabergé center piece
Diameter: 46.3 cm.
Weight of substructure: ca. 2300 g.
Hallmarked on different spots: maker’s mark Karl Fabergé, probably british mark, Moscow city mark with 84 zolotnik.
Moscow, 1908 - 1926.

Provenance:
Sotheby's London, 12. June 2008, lot 637.
Sotheby's Geneva, 19 / 20 May 1997, lot 284.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.