Auktion März-Auktion Teil II.

» zurücksetzen

Empire-Wandkonsolentisch mit Marmorplatte

1466
Empire-Wandkonsolentisch mit Marmorplatte

Längs-rechteckiger Zargenkasten mit Frontschublade über flachen Pilasterbeinen auf durchgehendem furniertem Sockel. An den vorderen Pilasterbeinen Karyatiden in Form von Frauenköpfen sich verjüngenden Pilastervorlagen und antropomorphen Füßen. Zarge mit seitlichen Sternen und mittlerem Rautenmotiv mit Palmetten und Stern besetzt. Graue, weiss geäderte Marmorplatte. H.: 89 cm. L.: 127 cm. T.: 49 cm. Norddeutsch, um 1800. (4412414)

Katalogpreis € 5.500 - 6.600 Katalogpreis€ 5.500 - 6.600  $ 6,050 - 7,260
£ 4,950 - 5,940
元 39,435 - 47,322
₽ 458,150 - 549,780

Sie wollen ein ähnliches Werk verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen.

Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich, wir freuen uns über Ihren Anruf
Kontakt zu unseren Experten

 

Weitere Informationen zu diesem Werk

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

 

Kataloge März-Auktionen 2003 März-Auktion Teil I. | März-Auktion Teil II.

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe