Friday, 28 June 2019

Auction Hampel Living & Miscellaneous

» reset

Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer
Detailabbildung: Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer

961
Eklektizistische französische Standuhr mit Barometer und Thermometer

Höhe: 126,5 cm.
Breite: 36 cm.
Tiefe: 29,2 cm.
Frankreich, um 1880.

Catalogue price € 17.000 - 19.000 Catalogue price€ 17.000 - 19.000  $ 18,530 - 20,710
£ 14,960 - 16,720
元 133,110 - 148,770
₽ 1,198,330 - 1,339,310

 

Onyx und Marmor sowie Champlevé-Email. Die außergewöhnliche Uhr, welche wohl im Werkstattzusammenhang der Firma Barbedienne zu suchen sein wird, über vier schmalen Messingfüßen mit einer großen rot-weiß geäderten Marmorbasis. Diese mit Zungenfries in den Onyxstand übergehend, welchem zwei Cloisonné-Champlevé-Emailsäulchen vorgestellt sind und zwischen welchen ein Sonnenpendel hängt. Aufsatz mit frontaler Uhr, linksseitigem Thermometer sowie rechtsseitigem Barometer. Kombinationsdeckplatte aus Marmor und Onyx mit Cloisonné-Lambrequin-Behang. Ein Schlüssel vorhanden. Minimal besch. Nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft.

Anmerkung:
Der Onyx, der 1849 in Algerien durch einen Franzosen wiederentdeckt worden ist, war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich entsprechend begehrt und wurde gerne zu solchen Luxusobjekten verarbeitet. (1190523) (13)


Eclectical French long case clock and thermometer

Height: 126.5 cm.
Width: 36 cm.
Depth: 29.2 cm.
France, ca. 1880.

Onyx, marble and Champlevé enamel. Exceptional clock probably from a workshop connected to the Barbedienne manufacture. Clock on four narrow brass feet with large, red-white veined marble. With one key. With minimal damage. Working order not tested.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.