Friday, 5 December 2008

Auction Collection Paintings & Sculpture

» reset

David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.
Detailabbildung: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.
Detailabbildung: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.
Detailabbildung: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.
Detail images:  David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.

Lot 156 / David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.

Detail images: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug. Detail images: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug. Detail images: David Vinckboons, 1576-1632, oder Abraham Govaerts, 1589-1626, Flämische Schule um 1630, zug.

156
David Vinckboons,
1576-1632, oder
Abraham Govaerts, 1589-1626,
Flämische Schule um 1630, zug.

LANDSCHAFT MIT WALDRAND,
DORF UND BURG AUF EINER ANHÖHE

Catalogue price € 8.000 - 12.000 Catalogue price€ 8.000 - 12.000  $ 9,120 - 13,679
£ 7,120 - 10,680
元 62,480 - 93,720
₽ 572,880 - 859,320

 

Öl auf Eichenholz. Parkettiert.
50 x 47,5 cm.


Die rechte Bildhälfte gibt eine Waldschneise zwischen dunkellaubigen Bäumen wieder, in die drei Männer einziehen. Im Mittelgrund ein nach hinten führendes Tal mit Feldweg und links am Fuße eines Hügels stehenden giebel- und traufständigen Gebäuden; die vorderen in schattiger Lage, die hinteren von der Sonne beleuchtet. Darüber eine Burganlage mit Rundturm, Kegeldach und einem Bergfried. Im Vordergrund ein Weiher, dahinter Schäfer mit seinen Tieren sowie nach hinten ziehende Bauern mit Vieh und Karren.

Die Bildwirkung geht aus dem Kontrast zwischen der Dunkelheit des Waldes und dem beleuchteten Hügel hervor. Die Darstellung wird belebt durch minutiös eingearbeitete Figurenstaffage. (7200710)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.