Auktion Skulpturen

» zurücksetzen

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Antonio Rossellino, 1427 – 1479/81

Sie interessieren sich für Werke von Antonio Rossellino?

Gerne informieren wir Sie, wenn Werke von Antonio Rossellino in einer unserer kommenden Auktionen versteigert werden.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Antonio Rossellino, 1427 – 1479/81
Detailabbildung: Antonio Rossellino, 1427 – 1479/81
Detailabbildung: Antonio Rossellino, 1427 – 1479/81
Antonio Rossellino, 1427 – 1479/81

163
Antonio Rossellino,
1427 – 1479/81

MADONNA DEI CANDELABRI Stuckrelief, gefasst.
66,5 x 45,5 cm.
Florenz, 15. Jahrhundert.
In Ädikularahmen mit vergoldetem Pastigliadekor.

Katalogpreis € 14.000 - 18.000 Katalogpreis€ 14.000 - 18.000  $ 14,560 - 18,720
£ 12,600 - 16,200
元 97,860 - 125,820
₽ 760,200 - 977,400

Berühmt wurde Rossellino vor allem für seine Kreationen in Terrakotta, welche sich durch ein feines Basrelief auszeichneten, wie es auch hier, in feinem bronzierten Relief, auf uns überkommen ist. Ein original Marmorrelief von Antonio Rossellino befindet sich in der Eremitage in Sankt Petersburg und dieses wurde mehrfach wiederholt in Bronze, Stuck und Terrakotta. Weitere Stuckreliefs befinden sich im Museum Jacquemart-André, Paris sowie im Museum Horne, Florenz. Ein Relief gleichen Themas in Terrakotta befindet sich im Victoria und Albert Museum, London.

Der als Rossellino bekannte italienische Bildhauer wurde in Settignano bei Florenz geboren. In Florenz arbeitete er z.B. an der Tumba des Neri Capponi in der Kirche Santo Spirito. Beeinflusst wurde er von Lorenzo Ghiberti (1378-1443), Donatello (um 1386-1466) Michelozzo di Bartolommeo (1396-1471/72) und Luca della Robbia (1400-1428). (12108710) (13)


Antonio Rossellino,
1427 – 1479/81
MADONNA DEI CANDELABRIStucco relief, polychrome.
66.5 x 45.5 cm.
Florence, 15th century.
In aedicule frame with gilt pastiglia décor.

Rossellino was predominantly famous for his creations in terracotta, which are characterized by fine bas-reliefs, as is the case in the work on offer for sale here, a fine bronzed relief. An original marble relief by Rossellino is held at The State Hermitage Museum in Saint Petersburg which was, however, repeated several times in bronze, stucco and terracotta. Further stucco reliefs are held at the Jacquemart-André Museum in Paris and the Horne Museum, Florence. A relief of the same subject in terracotta is held at the Victoria und Albert Museum, London.

Dieses Objekt wurde mit dem Datenbestand des Art Loss Registers individuell abgeglichen und ist dort weder als gestohlen, noch als vermisst registriert.

×

Ihr persönlicher Kunst-Agent

Sie wollen informiert werden, wenn in unseren kommenden Auktionen ein Werk von Antonio Rossellino angeboten wird? Aktivieren Sie hier ihren persönlichen Kunst-Agenten.

Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Sie wollen ein Werk von Antonio Rossellino kaufen?

Ihr persönlicher Kunst-Agent Kaufen im Private Sale Auktionstermine


Unsere Experten unterstützen Sie bei der Suche nach Kunstobjekten gerne auch persönlich.

Sie wollen ein Werk von Antonio Rossellino verkaufen?

Jetzt einliefern Verkaufen im Private Sale FAQ


Ihre Einlieferungen sind uns jederzeit willkommen. Gerne beraten unsere Experten Sie auch persönlich.
Kontakt zu unseren Experten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe