» Закрыть

Наши телефонисты свяжутся с Вами примерно за 10 номеров до интересующего Вас объекта.
Следуйте за нашим аукционом также в прямом эфире в день аукциона с 10 часов

Подтвердить подачу ставок по телефону

Четверг, 3 декабря 2020

Картины старых мастеров часть I

» отменить

Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda
Detailabbildung: Jan Brueghel d. J., 1601 Antwerpen – 1678 ebenda

319
Jan Brueghel d. J.,
1601 Antwerpen – 1678 ebenda

HÖHENWEG ZUM MARKT, 1630ER-JAHRE Öl auf Kupferplatte, auf Holz.
28,7 x 41 cm.

каталожная стоимость€ 12.000 - 15.000 каталожная стоимость € 12.000 - 15.000  $ 14,400 - 18,000
£ 10,800 - 13,500
元 94,560 - 118,200
₽ 1,094,160 - 1,367,700

 

Beigegeben ein Gutachten von Dr. Klaus Ertz, Lingen, vom 26. September 2020, der Jan Brueghel d. J. als Maler des Gemäldes benennt.

In weiter Landschaft unter hohem hellblauen Himmel mit fliegenden Vogelpaaren sind auf einer Anhöhe auf einem ansteigenden Weg zu einer kleinen Kapelle einige Reisende unterwegs; zu diesen gehören ein Pferdefuhrwerk und zwei schwer tragende Wanderer. Vor dem Fenster der Kapelle ein kniender betender Mann und unweit davon eine Familie und ein bettelnder Junge. Im Vordergrund links ein Jäger mit seinen Hunden. Nach rechts erstreckt sich der Blick über eine weite flache, fast ganz in differenzierten Grüntönen gehaltene Landschaft, mit teils gelblicher Wiese und dahinter liegendem Wald und Gebäuden am Horizont. Für den bekannten Maler typische Landschaftsdarstellung in vielen Braun- und Grüntönen, aufgelockert durch farbige Kleidungstücke der Figuren. (1250672) (18)


Jan Brueghel the Younger,
1601 Antwerp – 1678 ibid.
HIGH ROUTE TO THE MARKET, 1630sOil on copper plate, laid on panel.
28.7 x 41 cm.
Accompanied by an expert's report by Dr Klaus Ertz, Lingen, dated 26 September 2020 identifying Jan Brueghel the Younger as the artist of the painting on offer for sale here.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe