» chiudi

I nostri centralinisti vi contatteranno approssimativamente 10 lotti prima di quello al quale siete interessati.
Vi preghiamo di seguire il livestream della nostra asta a partire dalle 10 di mattina della nostra giornata d’asta.

Conferma l’offerta telefonica

 

Dipartimento

 

Orologi
giovedì, 8 dicembre 2022

» rimettere

Pariser Kamin-Pendule der Restauration

58
Pariser Kamin-Pendule der Restauration

Höhe: 61 cm.
Breite: 36cm.
Tiefe: 13 cm.
Um 1815/20.

Prezzo del catalogo€ 3.000 - 5.000 Prezzo del catalogo € 3.000 - 5.000  $ 3,150 - 5,250
£ 2,700 - 4,500
元 21,990 - 36,650
₽ 198,150 - 330,250

 

Werkabdeckung verglast. Pendel an Fadenaufhängung. Pendelauge mit dem Strahlenkopf des Apollo, Symbol der Bourbonen. 14-Tage-Gehwerk, Schlossscheiben-Schlagwerk für Halb- und Stundenschlag auf Glocke. Regulierung oberhalb der 12, rückseitige Werkabdeckung verglast. Der gesamte Aufbau in weißem Marmor, unter Verwendung von schwarzem Schiefer für die Säulenbasen sowie vergoldeter Bronzedekoration. Der Sockel mit gekanteten Seiten und frontalem Einzug mit Treppe, auf Spindelfüßen. Auf dem Sockel unterhalb des Pendels ein liegender Löwe. Die beiden Säulen, zwischen denen das zylindrische Werkgehäuse eingepasst ist, in Form römischer Liktorenbündel, hier jedoch im Unterschied zu den Beilen der antiken Vorbilder, bekrönt durch vergoldete Sphärengloben. Unterhalb des Uhrgehäuses gebundene Lorbeer- und Eichenzweige. Bekrönung durch eine Ziervase mit Blüten.
Die Uhr gefertigt in der Zeit der Zweiten Restauration nach Abdankung Napoleons und der Wiedereinsetzung der Bourbonen.
Emailzifferblatt, gewölbt verglast, mit arabischen Stunden und Minuten. Darauf die Bezeichnung „à PARIS“. Die durchbrochen gearbeiteten Zeiger mit Pfeilspitzen vergoldet. Nicht auf Funktionsfähigkeit geprüft. (1341643) (1) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe