» chiudi

I nostri centralinisti vi contatteranno approssimativamente 10 lotti prima di quello al quale siete interessati.
Vi preghiamo di seguire il livestream della nostra asta a partire dalle 10 di mattina della nostra giornata d’asta.

Conferma l’offerta telefonica

 

Living: Dipinti del XIX / XX secolo
giovedì, 30 giugno 2022

» rimettere

Maler des 19. Jahrhunderts

1138
Maler des 19. Jahrhunderts

PORTRAIT EINES MANNES, WOHL DES NATURFORSCHERS ROBERT HARTMANN (1831/32-1893) Öl auf Leinwand. Doubliert.
56,5 x 46 cm.

Prezzo del catalogo€ 1.500 - 2.500 Prezzo del catalogo € 1.500 - 2.500  $ 1,560 - 2,600
£ 1,350 - 2,250
元 10,485 - 17,475
₽ 81,450 - 135,750

 

Vor grünlichem Hintergrund das Halbportrait des Forschers auf einem Stuhl nach links sitzend, den Kopf zur Mitte gewandt und mit seinen leicht glänzenden Augen ernsthaft aus dem Gemälde herausblickend. Er hat eine hohe Stirn, braune Haare und einen großen Vollbart. An Kleidung trägt er über dem weißen Hemd eine grüne Samtweste, die teils geöffnet ist, und darüber eine grau-schwarze Jacke. Würdevolle, repräsentative Darstellung.

Anmerkung:
Robert Hartmann war ein deutscher Naturforscher und Völkerkundler, der 1859 und 1860 den Freiherrn Adalbert von Barnim, Sohn des Prinzen Adalbert von Preußen und Therese Elßler, nach Nordostafrika begleitete. Ab 1873 war er Professor der Anatomie an der Universität zu Berlin. (1320051) (18)

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe