» fermer

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Tableaux de Maîtres anciens - Partie II
jeudi, 30 juin 2022

» reset

Giovanni Baglione, 1566/71 Rom – 1643/44 ebenda, zug.

416
Giovanni Baglione,
1566/71 Rom – 1643/44 ebenda, zug.

Der vorwiegend in Rom tätige Maler hat sich auch schriftstellerisch betätigt in seinem Werk „Le Vite De‘Pittori, Scvltori Et Architetti“.MADONNA MIT KIND UND DEM JOHANNESKNÄBLEIN Öl auf Leinwand.
105 x 75 cm.
Um 1600-1605

Prix de catalogue€ 8.000 - 10.000 Prix de catalogue € 8.000 - 10.000  $ 8,320 - 10,400
£ 7,200 - 9,000
元 55,920 - 69,900
₽ 434,400 - 543,000

 

Beigegeben eine Expertise von Dott. Alessandro Delpriori, Florenz.

Maria ist hier in blondem Lockenhaar gezeigt, mit darüber liegendem rosafarbenem Manteltuch, ihr Blick auf den Betrachter gerichtet. Das Jesuskind steht auf dem Schoß und wendet sich dem Johannesknäblein zu, beide Händchen in segnender Haltung. Johannes hält die Händchen gefaltet, dahinter der Kreuzstab mit Schriftbanderole. Der Kopf des Schafes in der linken unteren Ecke. (13210718) (11)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe