» fermer

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr.

Telefonisches Bieten bestätigen

jeudi, 27 juin 2019

Tableaux de Maîtres anciens Partie II

» reset

Giuseppe Nogari, 1699 Venedig – 1763 ebenda
Detailabbildung: Giuseppe Nogari, 1699 Venedig – 1763 ebenda
Detailabbildung: Giuseppe Nogari, 1699 Venedig – 1763 ebenda
Detailabbildung: Giuseppe Nogari, 1699 Venedig – 1763 ebenda
Detailabbildung: Giuseppe Nogari, 1699 Venedig – 1763 ebenda

782
Giuseppe Nogari,
1699 Venedig – 1763 ebenda

HEILIGER JOSEPH Öl auf Leinwand. Doubliert.
63 x 49,5 cm.
In geschnitztem Akanthusblattrahmen.

Prix de catalogue€ 3.000 - 6.000 Prix de catalogue € 3.000 - 6.000  $ 3,419 - 6,839
£ 2,670 - 5,340
元 23,430 - 46,860
₽ 214,830 - 429,660

 

Anbei in Kopie ein Gutachten von Mattia Vinco vom 5. Februar 2018.

Vor dunklem Hintergrund Joseph mit seinem Stab und in dunkelbraunem Gewand als Hüftstück dargestellt. Pastos die Lichtreflexe des alten Mannes auf Leinwand gebannt. Die Art der Darstellung geht auf Charakterköpfe zurück, welche man in Venedig aus den Niederlanden, etwa durch Radierungen von Rembrandt, kannte. Charakterköpfe sind so etwa von Pietro Bellotti (1625–1700), Bartolomeo Nazzari (1699–1758) und – wie hier – Giuseppe Nogari bekannt. Rest.

Vergleiche:
P. A. Orlandi, Abecedario pittorico... accresciuto da Pietro Guarienti, Venedig, 1753, S. 235
R. Pallucchini, La pittura nel Veneto. Il Settecento, Mailand, 1995, SS. 570 - 578.
A. Bettagno, Lettere artistiche del Settecento veneziano, Vicenza, 2002, SS. 82, 84, 117.
R. Mangili, La testa di carattere a Venezia nel Settecento: l’inedito paradigma di una raccolta coeva, 2002, S. 125 - 159.
R. Mangili, Teste di fantasia del Settecento veneziano, Venedig, 2006. (11908020) (13)

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

THIS MIGHT BE OF INTEREST TO YOU