» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung, Uhren, Bibliothek
Donnerstag, 23. September 2021

» zurücksetzen

Folge von vier Régence-Stühlen

20
Folge von vier Régence-Stühlen

Lehnhöhe: 118 cm.
Sitzhöhe: 47 cm.
Frankreich, um 1720.

Katalogpreis€ 15.000 - 25.000 Katalogpreis € 15.000 - 25.000  $ 18,000 - 30,000
£ 13,500 - 22,500
元 113,400 - 189,000
₽ 1,277,550 - 2,129,250

 

Fein geschnitzter Holzrahmen, dessen geschweifte Beine durch X-förmige Streben miteinander verbunden sind. Lambrequinzarge mit Muschelschnitzereien, leicht trapezförmige Sitzfläche mit Muschelungen beschnitzten Rahmenlehnen und hochrechteckiger Rückenlehne mit rundem Abschluss. Tapisserie-Bezug vegetabil mit teilweise Tieren zwischen Füllhörnern und Mohnkapseln original von Beauvais (1730-1740). Minimal besch. (12818143) (13)


A set of four French Régence chairs

Height of backrest: 118 cm.
Height of seat: 47 cm.
France, ca. 1720.

Tapestries showing floral motifs by Beauvais (1730-1740).

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe