» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Möbel & Einrichtung, Kunstobjekte, Uhren
Donnerstag, 24. Juni 2021

» zurücksetzen

Louis XV-Kommode

22
Louis XV-Kommode

Höhe: 83,5 cm.
Breite: 103 cm.
Tiefe: 52,5 cm.
Frankreich, um 1750.

Katalogpreis€ 25.000 - 30.000 Katalogpreis € 25.000 - 30.000  $ 30,000 - 36,000
£ 22,500 - 27,000
元 193,000 - 231,600
₽ 2,154,750 - 2,585,700

 

In à jour gearbeiteten vergoldeten Bronzesabots stehende gekantete geschweifte Beine, den zweischübigen Korpus sans travers tragend. Unterer Schub mit durchbrochen gearbeiteter Lambrequinzarge in vergoldeter Bronze. Die Schübe übergreifender Kartuschendekor mit teils gefärbter floraler Marketerie mit Knitterschleifen und durchbrochen gearbeitetem Dekor auf Palisanderfond und grün schattierten Zwickellösungen. Handhaben und Schlüsselschilder sowie Knielösungen in ziselierter vergoldeter Bronze. Die geschweiften Seiten den Blütenmarketeriedekor wiederaufnehmend. Den Zügen des Möbels folgende, grau-weiß schattierte profilierte Marmordeckplatte. Rest. (1270962) (1) (13)


Louis XV commode

Height: 83.5 cm.
Width: 103 cm.
Depth: 52.5 cm.
France, ca. 1750.

Cartouche décor stretching across the drawers in partially stained floral marquetry with ribbons and openwork ornaments on rosewood ground and décor in green shading. Handles, escutcheons and legs with chased gilt bronze fittings.


Export restrictions outside the EU.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe