» schließen

Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 10 Lots vor Aufruf des bebotenen Objekts.
Verfolgen Sie unsere Auktion auch im Live-Stream am Auktionstag ab 10 Uhr, um den Anrufzeitpunkt abzuschätzen.

Telefonisches Bieten bestätigen

 

Fachbereich

 

Gemälde 19. & 20. Jahrhundert
Donnerstag, 25. März 2021

» zurücksetzen

Arthur John Strutt, 1819 Chelmsford - 1888 Rom, zug.

935
Arthur John Strutt,
1819 Chelmsford - 1888 Rom, zug.

WEITE LANDSCHAFT MIT DEN WASSERFÄLLEN VON TIVOLI UND REISENDEN Öl auf Leinwand.
96 x 175 cm.
In vergoldetem Rahmen.

Katalogpreis€ 30.000 - 35.000 Katalogpreis € 30.000 - 35.000  $ 36,000 - 42,000
£ 27,000 - 31,500
元 231,300 - 269,850
₽ 2,708,700 - 3,160,150

 

Blick von erhöhtem Standpunkt auf die bergige Landschaft mit Gebäuden und den darunterliegenden, idyllisch ins tiefe Tal rauschenden Wasserfällen von Tivoli im sonnigen Morgenlicht. Im Vordergrund rechts ragt ein Felsstück mit zwei alten knorrigen Bäumen ins Bild. Auf der linken vorderen Seite führt am Felsenrand ein Weg entlang, auf dem zwei Reisende auf ihren Mulis, ein Junge mit Hund, zwei Frauen in Tracht, sowie im Hintergrund ein Mann mit seiner Rinderherde zu erkennen sind. Harmonische, romantische Landschaftswiedergabe in reduzierter Farbigkeit, bei der rechtsseitig die vielen differenzierten Grüntöne und linksseitig die beige-braunen Farbtöne überwiegen. Wenige kleine Retuschen. Rahmenschäden. (12601510) (18)


Arthur John Strutt,
1819 Chelmsford - 1888 Rome, attributed
VAST LANDSCAPE WITH THE TIVOLI WATERFALLS AND TRAVELLERSOil on canvas.
96 x 175 cm.
In gilt frame.
With minor retouching. Frame damaged.

This object has been individually compared to the information in the Art Loss Register data bank and is not registered there as stolen or missing.

 

Objekte die Sie auch interessieren könnten

HAMPEL FINE ART AUCTIONS — one of the leading auction houses in Europe